"Ein Besuch bei Starlight Express"


Robin kann selbst keinen Wunsch äußern, deshalb hatte sich seine Familie viele Gedanken gemacht, womit man ihm die größte Freude machen kann. Ein Besuch bei Starlight Express in Bochum zusammen mit der ganzen Familie wäre das Highlight für Robin.

 

2019 Wunsch Starlight ExpressMit dem Zug fuhren alle zusammen nach Bochum. Kleine Schwierigkeiten, wie ein kaputter Aufzug in Stuttgart und in Bochum konnten Robin nicht aufhalten.
Wie es für Robin war, berichtete uns der Vater:

„Kurz vor der Pause war es dann soweit, Rusty, die dargestellte Dampflock stand mitten auf der Bühne – über ihr erschien der Sternenhimmel und es ertönte leise und zart „Starlight Express“ – bestimmt aber auch unüberhörbar das Lautieren zu seinem Lieblingslied – der Grund warum er sich von „Sternentraum“ diesen Wunsch erfüllen ließ. Überhaupt ist Robin fast drei Stunden, bis zum Abklatschen der Schauspieler bei ihm in der ersten Reihe durchweg, soweit es sein Reha Buggy zuließ, in Bewegung. Was für eine emotionale Freude. Dieses Lied bzw. die ersten vier Noten sind das, was ihn, wenn er überhaupt mal schlecht gelaunt ist, schnell wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert – egal ob gesungen, gepfiffen oder gesummt.

 

2019 Wunsch Starlight Express 2Woher das kommt, sei auch noch kurz erwähnt. Sein Papa hat die CD vor vielen Jahren im Urlaub im Auto immer wieder angehört, um seinen Musikern die richtigen Stimmungen zu vermitteln – dabei hatte sich Robin wohl und auch der ganze Rest der Familie in das Musical verliebt.

Jetzt bleibt Robin nichts weiter übrig, außer sich beim ganzen Sternentraumteam, vor allem Tanja und Daniela, für einen wunderschönen Ausflug nach Bochum zu Starlight Express zu bedanken und zu wünschen, dass diese noch vielen weiteren Kindern mit Familien in Zukunft ein paar schöne Stunden, Ausflüge und Geschenke machen können und dazu genügend Unterstützung bekommen“, erzählte der Vater.

 

 





Sternentraum 2000 e.V. erfüllt Herzenswünsche für Familien mit besonderen jungen Menschen. Dies sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die durch ihre Krankheit, Behinderung oder Beeinträchtigung nicht zu 100% am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Hier im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen.

» Zum Wunschantrag
» Zur Startseite