"Ariana Grande live in Concert"


Vor etwas mehr als 3 Jahren erhielt Lea im Alter von 11 Jahren die Diagnose Leukämie. Von da an änderte sich das Leben der Familie grundlegend. Nichts war mehr so, wie es war. Die Familie durchlebte die schlimmste Zeit ihres Lebens und dennoch gab es viele Momente des Glücks in jeglicher Form. Egal, ob es ein Lächeln von anderen Menschen war oder eine gut überstandene Chemo, viele nur allzu selbstverständliche Dinge wurden plötzlich besonders. Als genauso besonders äußerte Lea im Laufe ihrer Behandlung einen Herzenswunsch beim Verein Sternentraum. Lea wünschte sich von ganzem Herzen, einmal ihre Lieblingssängerin Ariana Grande live bei einem Konzert zu erleben und vielleicht auch persönlich treffen zu können.


2019 Wunsch Ariana GrandeDie Erfüllung des Herzenswunsches war lange unklar, denn die Sängerin tourte zum damaligen Zeitpunkt nicht durch Europa oder Deutschland. Nun standen aber die Tourdaten in Deutschland fest und Lea strahlte über das ganze Gesicht, als sie erfuhr, dass sie und sogar eine ihrer Freundinnen zum Konzert gehen durfte.

Nun wurde also das „Ariana Grande Abenteuer“ gestartet. Nach einer unbeschwerten Anfahrt nach Köln, checkte man in das Hotel ein und erkundete die Stadt, bevor sich alle voller Vorfreude aufs Konzert schlafen gelegt hatten.

Dann war er da, der Tag aller Tage für Lea. Endlich durfte sie ihren Star erleben. Jetzt hieß es „Auf zum Styling fürs Konzert“. Was für eine Aufregung. Bei tollem Wetter ging es zu Fuß am Dom vorbei über die Hohenzollernbrücke zur Lanxess Arena. Nachdem sie ihre Plätze in der Konzerthalle eingenommen hatten, spielte zunächst eine Vorband. Lea und ihre Freundin konnten es kaum erwarten endlich ihren Megastar zu sehen.

Und dann war es endlich soweit. Die Lichter gingen aus und da war sie, live und in echt und in Farbe: Ariana Grande live in Concert. Die beiden Mädchen haben jedes Lied lauthals mitgesungen, waren überaus glücklich und nach dem Konzert sogar ein wenig heiser vom vielen Kreischen.

Auch wenn es mit einem Treffen von Ariana Grande nicht geklappt hat, dieses tolle Wochenende wird immer in guter Erinnerung bleiben.

 

 

Sternentraum 2000 e.V. erfüllt Herzenswünsche für Familien mit besonderen jungen Menschen. Dies sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die durch ihre Krankheit, Behinderung oder Beeinträchtigung nicht zu 100% am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Hier im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen.

» Zum Wunschantrag
» Zur Startseite