Wow, was für ein Gefühl - mein eigenes Quad!

Ich bin 8 Jahre alt und habe eine seltene Muskelkrankheit. Durch die Krankheit kann ich weder Fahrrad noch Roller fahren und auch nicht mehr so gut laufen. Oft muss ich sogar in meinem Rollstuhl sitzen, während alle Kinder in meiner Straße draußen sind, spielen und Spaß haben. Meine Pflegemutter hatte die tolle Idee, sich mit meinem Herzenswunsch an Sternentraum zu wenden. Ich träume nämlich schon lange von einem Quad. Doch zuerst mussten wir prüfen, ob ich das überhaupt fahren kann.

2016 wunsch quadAlso trafen wir uns im August in Erbstetten zur Probefahrt. Ein netter Junge aus Erbstetten hatte sein eigenes Quad dafür zur Verfügung gestellt. Da ich relativ klein bin, war dieses Quad leider doch eine Nummer zu groß für mich. Es war aber toll, dass wir es probiert hatten, denn das hat großen Spaß gemacht und Frau Hanisch von Sternentraum wusste nun, dass sie ein kleineres Quad für mich bestellen muss. Ich durfte sogar die Farbe aussuchen und habe mich für meine Lieblingsfarbe grün entschieden.

Als ich heute Mittag von der Schule kam und Frau Hanisch auf meiner Terrasse sitzen sah, wusste ich gleich: jetzt ist mein Quad angekommen! Ich war total aufgeregt und gemeinsam gingen wir in die Garage, um es anzuschauen. Wow, was für ein Gefühl - mein eigenes Quad! Sogar einen Rückwärtsgang hat es, aber keine Auspüffe (Zitat), denn es ist ein Elektroquad und fährt mit Strom. Der Akku war schon voll geladen und so konnten wir gleich zu einer kleinen Runde aufbrechen. Eine ganze Stunde fuhren wir am Stadtrand von Winnenden und ich konnte mein Quad ausgiebig testen. Auch eine laute Hupe gibt es, die werden meine Nachbarn noch gut kennenlernen.


Vielen Dank, Sternentraum, dass ich nun jeden Tag eine Spritztour unternehmen kann. Blöd, dass ich morgen zur Physiotherapie muss und keine Zeit zum Fahren habe, aber da kann ich dann gleich mal meine Hände trainieren, damit das mit dem Bremsen auch immer gut klappt.

K., 8 Jahre aus Winnenden

Sternentraum dankt den Mitarbeitern der Firma Kärcher, die mit ihrer Spende aus dem Tombola-Erlös des Mitarbeiter-Grillfests diese Wunscherfüllung finanziert haben. Außerdem vielen Dank der Firma QBB Funsporthandel, die das Quad kostenlos endmontiert hat, so dass die Fahrt gleich losgehen konnte.

 

Sternentraum 2000 e.V. erfüllt Herzenswünsche für Familien mit besonderen jungen Menschen. Dies sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die durch ihre Krankheit, Behinderung oder Beeinträchtigung nicht zu 100% am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Hier im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen.

» Zum Wunschantrag
» Zur Startseite