Mein Besuch bei den jungen Ärzten

Ich heiße Rahel und hatte einen besonderen Herzenswunsch: Ich wollte so gerne einmal meine drei Lieblingsärzte der ARD-Serie "In aller Freundschaft - die jungen Ärzte" treffen und bei den Dreharbeiten der Serie zuschauen. Ich bin nämlich ein allergrößter Fan, verpasse keine Folge und schaue mir jede Folge sogar mehrfach an.

vor der Johannes-Thal-KlinikNachdem ich meine Wunschkarte an den Verein Sternentraum gesandt hatte, bekam ich sehr schnell eine Zusage. Juhuu!!! Ich musste mich zwar ganz schön gedulden, aber in den Osterferien war es nun endlich soweit. Ich fuhr mit meiner Schwester, meinem Bruder und meinen Eltern nach Erfurt, wo Sternentraum bereits eine tolle Unterkunft in Erfurts Altstadt gebucht hatte!

Am anderen Morgen waren wir pünktlich am Studiopark Kindermedienzentrum, dem Drehort für das Johannes-Thal-Klinikum und ich war ganz gespannt, was mich erwartete.

Was dann geschah, überstieg alle meine Träume! Ich bekam eine Sonderführung durch das Studio, das sonst gar nicht besichtigt werden kann. Schon spannend so ein echtes Filmstudio!

Rahel mit Oberarzt Dr. AhrendDann durfte ich bei den Dreharbeiten zuschauen und traf außerdem noch meine drei Lieblingsärzte: Assistenzarzt Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Dr. Elias Bähr (Stefan Ruppe) und Oberarzt Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link)!!! Außerdem auch noch Assistenzärztin Julia Berger (Mirka Pigulla) und Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa). Alle nahmen sich viel Zeit für mich. Wir führten lustige Gespräche und konnten viele tolle Fotos machen.

Es war ein perfekter Tag für mich, an den ich noch lange denken werde.

Nach einer weiteren Nacht in Erfurt fuhren wir am nächsten Tag glücklich nach Hause. Vielen Dank Sternentraum, dass ihr mir meinen größten Herzenswunsch erfüllt habt.

Rahel


Am Abend sprach mir eine sehr glückliche und begeisterte Rahel auf die Mailbox: "Liebe Tanja Hanisch von Sternentraum, vielen Dank dass ich meinen Traum sehen durfte."

Diesen Dank geben wir gerne weiter an das Produktionsteam, das die Wunscherfüllung überhaupt erst möglich machte, sowie an alle Schauspieler, die sich so wunderbar um Rahel kümmerten.

So macht das Erfüllen von Wünschen auch uns Ehrenamtlichen von Sternentraum richtig viel Freude.

Tanja Hanisch

 

Sternentraum 2000 e.V. erfüllt Herzenswünsche für Familien mit besonderen jungen Menschen.
Dies sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die durch ihre Krankheit, Behinderung oder Beeinträchtigung nicht zu 100% am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Hier im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen.

» Zum Wunschantrag
» Zur Startseite