"Ein Gartentrampolin"


Der 4-jährige Bennett wünschte sich so sehr ein eigenes Gartentrampolin. Nun war es endlich soweit und drei ehrenamtliche Sternentraum-Mitglieder bauten mit Hilfe seiner Familie das Trampolin auf. Bennett konnte es kaum erwarten bis der Aufbau endlich fertig war! Das Trampolin besitzt eine Softfederung die das Springen erleichtert und ist auf höchste Sicherheit ausgelegt

 

2019 wunsch trampolin

Als Bennett zum ersten Mal springen durfte, war er begeistert und nicht mehr aus dem Trampolin zu bekommen! Er konnte es kaum fassen. Seine Familie und er waren überglücklich.

Am Tag nach dem Aufbau schrieb Bennetts Mutter: “ Bennetts 1. Wort am Sonntagmorgen um 6 Uhr war „Trampolinspringen“. Ab 08:30 Uhr haben wir ihn dann rausgelassen. Es ist wirklich sein großes Glück.“

Aber das Trampolin ist nicht nur ein riesiger Spaßfaktor, sondern auch Therapiegerät für Bennett: auf Grund einer angeborenen Muskelhypotonie hilft es ihm, seine Muskeln zu stärken. Außerdem erlaubt es Bennett in sicherer Umgebung und überwacht mehr sozialen Anschluss zu finden. Sowohl Kinder aus der Nachbarschaft als auch aus dem Kindergarten hat Bennett bereits zu sich eingeladen.


Die Euphorie ist nach wie vor ungebrochen: Bennett ist jede freie Minute draußen auf dem Trampolin – sogar nach dem Regen müssen die Eltern extra das Trampolin „abtrocknen“, damit Bennett schneller wieder loslegen kann.

Vielen Dank an die Firma Trampolinfabrik, die uns bei dieser Wunscherfüllung unterstützt hat.

 


Sternentraum 2000 e.V. erfüllt Herzenswünsche für Familien mit besonderen jungen Menschen. Dies sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die durch ihre Krankheit, Behinderung oder Beeinträchtigung nicht zu 100% am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Hier im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen.

» Zum Wunschantrag
» Zur Startseite