Felix und Jens sind passionierte Hobby-Köche und hatten den Wunsch, einen bekannten Fernseh-Koch zu treffen. Also schickten wir sie zusammen nach Köln zu „Grill den Henssler – Die neue Kocharena“ – der Koch-Show, in der Steffen Henssler gegen ein Team aus drei Prominenten zu einem Kochwettbewerb antritt.


2016 wunsch henssler 1Die kleine Gruppe war total gespannt auf das Fernsehstudio und Steffen Henssler und wartete schon über eine Stunde vor Aufzeichnungsbeginn gespannt darauf, dass es endlich losging. Dann kam plötzlich Steffen Henssler ins Studio, begrüßte unsere kleine Reisegruppe, schrieb fleißig Autogramme und erklärte ihnen nebenbei die ganzen Küchengeräte im Studio. Die beiden Jungs waren total begeistert davon, wie locker, freundlich und authentisch Steffen Henssler war.

 

2016 wunsch henssler

Danach ging es in einen Aufent- haltsraum im Studio bis die Show anfangen sollte. Hier konnte man auch schon einen Blick auf das Prominententeam erhaschen. Die Sendung war eine „Dschungel-Spezialshow“, in der Sophia Wollersheim, Helena Fürst und Menderes Bagci – Kandidaten der Sendung „Ich bin ein Star- Holt mich hier raus!“ – antraten.

Um 18 Uhr ging dann endlich die von Ruth Moschner moderierte Show los. Und es wurde tatsächlich spannend. Die Prominenten konnten einige Challenges gegen Steffen Henssler gewinnen, letztendlich gewann aber dann doch der Profi. Jens und Felix hat die Show jedenfalls bestens unterhalten.

Am nächsten Tag ging es zum Abschluss zuerst auf den Kölner Dom, dem wohl bekanntesten Wahrzeichen Kölns und anschließend auf eine 90-minütige Stadtrundfahrt mit einem Doppeldeckerbus. Hier gab es weitere Sehenswürdigkeiten zu sehen, wie das 4711-Stammhaus - DER Duftmarke Kölns - sowie den Gürzenich, ein Festsaalgebäude, das vor allem als Austragungsort der Sitzungen der Kölner Karnevalsvereine, die im Fernsehen übertragen werden, bekannt ist.

 Die Jungs waren hellauf begeistert und machten sich total glücklich auf den Heimweg.

 

Sternentraum 2000 e.V. erfüllt Herzenswünsche für Familien mit besonderen jungen Menschen. Dies sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die durch ihre Krankheit, Behinderung oder Beeinträchtigung nicht zu 100% am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Hier im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen.

» Zum Wunschantrag
» Zur Startseite