Sternentraum-Familien erleben exklusiven Badetag im Wonnemar

Zur ersten Sternentraum Poolnight am Samstag den 08.09.2018 hatte das WONNEMAR Familienbad exklusiv für die Sternentraum-Familien geöffnet.

 

2018 Pool PartyAm Anfang des Jahres hatten wir bei den Familien eine Umfrage gestartet, welches Event sie gerne mit ihren Familien besuchen würden. Eine Wunschvorstellung war immer wieder dabei." Ein ganzes Schwimmbad für uns allein, um mit der ganzen Familie entspannt Plantschen zu können." So entstand auch schnell die Idee zur Pool-Night. Der Wonnemar-Betriebsleiter Ricardo Haas, war sofort bereit, uns bei unserem Vorhaben zu unterstützen und durch die Wonnemar Stiftung konnten wir dann tatsächlich den Wunsch in die Tat umsetzen. Die ganzen Ideen versuchte das Pool-Night zu realisiern und hatten kompetente Hilfe von Carina Neumann, die uns ganz toll zur Seite gestanden ist. Vielen Dank!

Per Videobotschaft und via Facebook wurden alle Sternentraum-Familien eingeladen. "Alle Becken sind für euch reserviert, die Rutsche gehört euch allein, unser Küchen-Team kocht nur für euch!" Und rund 50 Familien folgten der Einladung.

 

2018 wonnemarAm 08.09.2018 war es dann soweit! Der reguläre Badebetrieb endete um 16 Uhr und die allermeisten Gäste hatten Verständnis. Eine Stunde später trafen die ersten Sternentraum-Familien ein. Im Foyer herrschte ein großes "Hallo". Viele Familien kennt man schon seit Jahren und man freute sich über das Wiedersehen. Schon bevor das eigentliche Programm los ging, planschten die Kinder ausgelassen im Wasser oder ließen sich nur treiben.

Um 18 Uhr lies sich Günther Störrle, Vorstand der WONNEMAR Stiftung nicht nehmen, die Familien im Wonnemar Backnang willkommen zu heißen. Als kleines Willkommensgeschenk regnete es blaue Wasserbälle von der Galerie. Jeder der wollte, konnte sich einen mit nach Hause nehmen.

Im Anschluss startete das Kinderprogramm des Wonnemar Teams mit Spielen, Musik und verschiedenen Wasserattraktionen. Für Groß und Klein, es war für jeden etwas dabei. Die gut gelaunten Animateure freuten sich über die ausgelassene Stimmung und legten sich bei den Tanzeinlagen mächtig ins Zeug. Man sah nur entspannte und strahlende Gesichter, die diese Auszeit einfach genossen.

 

2018 pool party wmlogoAls besonderes Highlight konnten die Sternentraum-Kinder und ihre Geschwister auch noch das momentan sehr beliebte "Meerjungfrauenschwimmen" ausprobieren. Rund 20 Kinder schlüpften in die Mono-Flosse und lernten von Meerjungfrauen-Trainerin Nikolett Garbacz, wie man sich mit der Flosse im Wasser bewegt. "Wonni" das Maskottchen war mit von der Partie und ein sehr beliebter Foto Partner. Jede Familie konnte mit ihm für ein Erinnerungsfoto posieren und dann gleich eine Fotokarte mit nach Hause nehmen.

Dem Küchen-Team sei Dank, konnte man sich, bei leckerem Essen stärken und sich dann wieder ins Getümmel stürzen. Um ca. 20.30 Uhr wurde von den Animateuren das letzte Lied getanzt und die letzten Schwimmer verließen um 22 Uhr das Bad.

 

Anlässlich der Poolnight überreichte Günther Störrle im Namen der Wonnemar Stiftung dann auch noch einen Spendenscheck in Höhe von 1.200 € um die Arbeit des Vereins weiter zu unterstützen. Es waren wirklich ganz besondere Stunden und der Verein Sternentraum bedankt sich bei allen, die dieses Event ermöglicht haben. Vielen Dank!

 

» die Bildergalerie

» Übersicht unserer bisherigen Events 

 

Sternentraum 2000 e.V. erfüllt Herzenswünsche und organisiert Events für Familien mit besonderen jungen Menschen. Dies sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die durch ihre Krankheit, Behinderung oder Beeinträchtigung nicht zu 100% am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Hier im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen.

»  Zur Startseite