„Yo-ho, Piraten haben’s gut!“ Die Piraten waren los beim Familienevent

2017 ebs piratenfest

Neben unserer eigentlichen Kernaufgabe, der Erfüllung von Herzenswünschen für einzelne schwer bzw. chronisch kranke Kinder oder Kinder mit einer Behinderung, ist es uns auch wichtig, regelmäßige Events für die Familien anzubieten und ihnen so unvergessliche Stunden zu schenken.

Jetzt war es wieder soweit für ein neues Event, das von der Klasse 11.4 des Wirtschaftsgymnasiums der Eduard-Breuninger-Schule in Backnang im Rahmen eines Schulwettbewerbs organisiert wurde. Die Schüler sollten in diesem Rahmen einen gemeinnützigen Verein unterstützen und ihre Wahl fiel auf Sternentraum. Das Event stand unter dem Motto „Piratenfest“.

Ein Dieb hatte den Schlüssel zu einer Schatzkiste gestohlen, in der sich ein Piratenschatz befand. Die Piratenkinder mussten ihn mithilfe einer Schatzkarte über die sieben Weltmeere jagen, um doch noch an den Schatz zu kommen. Dafür bauten die Schüler in der Sporthalle des Beruflichen Schulzentrums insgesamt sieben Stationen auf, die die Kinder durchlaufen mussten und deren erfolgreiche Absolvierung ihnen zum Schatz verhelfen sollte. So galt es, einen „Schaumküsselauf“, angelehnt an den klassischen Eierlauf, oder einen Hindernisparcours zu absolvieren, oder T-Shirts zu bemalen. Dabei nahmen die Schüler Rücksicht auf die Kinder und variierten je nach Beeinträchtigung den Schwierigkeitsgrad, oder unterstützen sie beim Absolvieren der Stationen.

Passend zum Motto hatten sich die Kinder und auch die Organisatoren als Piraten verkleidet und trugen Augenklappen, Piratentücher oder teilweise auch komplette Piratenkostüme. Zusätzlich konnten sich die Kinder und ihre Familien am liebevoll gestalteten Buffet stärken, das getreu dem Motto alles aufwies, was kleine und große Piraten für eine Schatzjagd benötigen. Nachdem alle Stationen absolviert waren und die Schatzkarte der Kinder so alle hinweisliefernden Stempel zeigte, konnten die kleinen Piraten mit der Unterstützung der großen Piraten den Dieb fangen und so die Schatztruhe öffnen. Der Schatz bestand aus einer kleinen Schatztruhe für jeden der tapferen kleinen Piraten, die mit tollem Piratenzubehör gefüllt war. Nicht nur die Kinder und ihre Familien waren restlos begeistert von diesem tollen Nachmittag, auch die Schülerinnen und Schüler waren froh, dieses Event, trotz der anstrengenden Planung, organisiert zu haben. So konnten sie durch die Gespräche, die sich mit den Familien ergaben und den glücklich strahlenden Piratenkindern selbst viele Eindrücke mitnehmen.

Ein großes Dankeschön geht so an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 11.4 für euer tolles Engagement und die Organisation dieses Events. Wir finden es fantastisch, dass ihr uns unterstützen wolltet und wir glauben, die glücklichen Kinder zeigen, dass ihr euer Ziel mehr als erreicht habt. Uns hat dieses Event wieder gezeigt, dass solche Nachmittage wichtig für die ganze Familie sind, den Kindern ganz viel Spaß bereiten und sie so ihre Krankheiten für ein paar Stunden vergessen können.

 

» Übersicht unserer bisherigen Events 

Sternentraum 2000 e.V. erfüllt Herzenswünsche und organisiert Events für Familien mit besonderen jungen Menschen. Dies sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die durch ihre Krankheit, Behinderung oder Beeinträchtigung nicht zu 100% am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Hier im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen.

»  Zur Startseite